Sie haben Lust Gebärdensprache zu lernen, dann klicken Sie hier.

 


Geschäftsstelle
Bernadottestr. 126-128, 22605 Hamburg

Bürozeiten: Mo-Do 09-14 Uhr, Fr 09-12 Uhr

Beratung: Di 15 - 18 Uhr, Mi 10 - 15 Uhr

Tel. 040 - 88 20 51, Fax: 040 - 88 11 536,

E-Mail: info@glvhh.de

Skype:info@glvhh.de

 

Spendenkonto: Bank für Sozialwirtschaft -
IBAN: DE7625120510000 8407903 - BIC: BFSWDE33HAN
 

Die Gebärdensprache ist unsere Passion!



NEUIGKEITEN

Tag der Gehörlosen am 15.09.2018 im Clubheim

Mehr Infos findet ihr in unserem Plakat im Anhang....

 

Alle sind herzlich willkommen!

Download
Werbeplakat Tag der Gehörlosen 15.09.2018
Werbeplakat - TdG.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.7 MB

Neues Angebot - Englischkurs im Clubheim

Mehr Infos siehe unten:

Download
Anmeldung für Englischkurs E1:2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 82.3 KB
Download
Englischkurs - Angebot.pdf
Adobe Acrobat Dokument 427.9 KB

IFD-Homepage - Neu mit Gebärdensprachvideos

Wir möchten Euch darüber informieren, dass der IFD (Integrationsfachdienst Hamburg) seine Homepage barrierefrei gestaltet hat. Die Texte auf der Homepage sind in Gebärdensprache übersetzt und als Videos eingestellt.

Auf der Homepage oben in der Menüleiste gibt es ein Feld  "Beschäftigte" für ArbeitnehmerInnen. Wenn man diesen anklickt baut sich eine Seite auf, auf der 2 Videos zu sehen sind. Das erste Video oben ist die direkte Übersetzung des IFD-Textes, in dem zweiten Video darunter erzähle ich von meiner Arbeit und über die Zusammenarbeit des IFD mit dem Gehörlosenverband Hamburg e.V. 

Weitere Informationen über das IFD erhaltet Ihr über die Homepage:

www.ifd-Hamburg.de

 

Wir wünschen Euch viel Spaß beim stöbern auf der Homepage!


DER WEISSE RING - DER WEG DORTHIN...

In der letzten Ausgabe, DKS 2/2018, hatten wir bereits über den WEISSEN RING berichtet.

 

Wir möchten euch hier noch ein paar zusätzliche Informationen geben:

 

-       Der WEISSE RING informiert, begleitet und unterstützt Menschen, die Gewalt erfahren haben und auch ihre Angehörigen. Dieser Service ist kostenlos und ihr müsst kein Mitglied im WEISSEN RING sein.

-       Die (ehrenamtlichen) Mitarbeiter beim WEISSEN RING sind zur Verschwiegenheit verpflichtet. Das gleiche gilt auch für Gebärdensprachdolmetscher.

-       Wenn ihr Fragen an den WEISSEN RING habt oder Hilfe braucht, können Gebärdensprachdolmetscher bestellt werden. Die Kosten übernimmt der WEISSE RING

 

Wie könnt ihr den WEISSEN RING erreichen?

Bitte eine E-Mail schreiben an: lbhamburg@weisser-ring.de

 

-       Der Text kann kurz sein. Bitte schreibt, dass ihr gehörlos oder schwerhörig seid. Dazu folgende Informationen:

1. Name

2. Postleitzahl

3. Terminwunsch

4. Ort: Vorschlag für den Ort der Beratung, z.B. zuhause oder im Büro WEISSER RING (Winterhuder Weg 31, 22085 Hamburg, 3. Stock)?

5. Kommunikation: Vorschlag für die Kommunikation. Wenn ein Gebärdensprachdolmetscher notwendig ist, möchtet ihr einen bestimmten Dolmetscher oder kann der WEISSE RING einen Dolmetscher beauftragen?

 

-       Nach eurer E-Mail bekommt ihr so schnell wie möglich Antwort vom WEISSEN RING mit einem Terminvorschlag. Diesen Termin bitte schnell bestätigen oder einen anderen Termin vorschlagen.

 

Kontaktdaten WEISSER RING:

Winterhuder Weg 31, 22085 hamburg

E-Mail: lbhamburg@weisser-ring.de – Fax: 040 – 2504267 – Tel: 040 – 25 17 680

 

Es ist schwer bei fremden Menschen nach Hilfe zu fragen, aber es ist eine tolle Chance mit den Sorgen nicht alleine zu bleiben.


Neue KOFO-Veranstaltung noch im Juli!


Weitere News bitte hier klicken.
News aus den Vorjahren bitte hier klicken.