Dienstleister

Hier finden Sie die wichtigsten Ruf- und Faxnummern sowie Anschriften der Dienstleister in Hamburg.
Alle Dienstleister haben gebärdensprachkompetente Mitarbeiterlnnen oder sind selbst gebärdensprachkompetent

Bei den Dienstanbietern, die Gebärdensprache können, übernimmt der Gehörlosenverband „keine Haftung und keine Garantie für deren Qualität“


Altenheime/Seniorenheime


HFS gGmbH, Altenheim für Gehörlose

Ansprechpartner: David Demke (Einrichtungsleiter), Patcharin Köhn (Pflegedienstleitung)

Mellenbergweg 19

22359 Hamburg

E-Mail: david.demke@)stiftungsverbund.de

Tel.: 040 / 603 40 81

Fax: 040 / 603 24 19

 

David Demke ist gehörlos (DGS-kompetent),  Patcharin Köhn hörend (etwas LBG und DGS).


Apotheken


Florian Apotheke

Ansprechpartnerin: Frau Charlotte Johansson

Privatweg 2

22527 Hamburg

Telefon: 040/542229

Fax: 040/542279

E-Mail: florian-apotheke@t-online.de 

 

Frau Charlotte Johansson ist seit 2011 als Apothekerin tätig. Seit Oktober 2017 studiert sie die Gebärdensprache an der Uni Hamburg. 


Hanse Apotheke

Ansprechpartnerin: Frau Asieh Hadian

Bahrenfeld Straße 175

22765 HH

Tel.: 040 / 39 34 74

Fax: 040/ 39 00 831

Website: www.hanseapotheke-hamburg.de

 

Eine Mitarbeiterin, Frau Hadian, spricht die persische Gebärdensprache und kann etwas DGS. Sie ist montags und donnerstags von 9 bis 15 Uhr und dienstags und mittwochs von 9 bis 19 Uhr vor Ort.


Kompass Apotheke

Ansprechpartnerin: Frau Tuba Emre

Gazerstraße 1

21075 Hamburg/Heimfeld

Tel.: 040 / 76 54 499

 

Öffnungszeiten:  

Montags bis Freitag von 8:00 - 18:00 Uhr

Samstag von 8:00 - 12:00 Uhr

 

Frau Emre ist täglich außer mittwochs da.

Frau Tuba Emre ist von Beruf PTA (Pharmazeutisch-Technische-Assistentin) und beherrscht die Gebärdensprache.  


Ärzte / Therapie


Ergotherapie Praxis

Metin Kurdoglu

Steintorweg 2

20099 Hamburg

Tel: 0174 - 78 63 749

E-Mail: kurdoglu.metin@icloud.com

 

Termine nur nach Vereinbarung!

Ergotherapie für Kinder und Erwachsene

Sprachen:

Deutsch, Deutsche Gebärdensprache (DGS), Lautsprachbegleitendes Gebärden (LBG), Türkisch.


HNO-Praxis Falkenried

Dr. med Sylvia Brockhaus

Straßenbahnring 3

20251 Hamburg

Tel: 040 - 897 213 31

Fax: 040 - 897 213 32

 

Die Mitarbeiterin, Frau Karolina Prus, ist schwerhörig und beherrscht die Gebärdensprache


Heilpraktikerin

Heilpraktikerin Ellen Sommer

Praxis für chinesische Medizin

Wandsbeker Chaussee 101

22089 Hamburg

SMS: 0176 32576714

E-Mail: ellen-sommer@agtcm-therapeut.de

Homepage: www.ellen-sommer.de

 

Schwerpunkte:

Chinesische Medizin und Craniosacraltherapie (Teilbereich der Osteopathie).

Ellen Weidlich ist ausgebildete Gebärdensprachdolmetscherin und bietet ihre Behandlungen in Gebärdensprache an.

Vorstellung und Infos in Gebärdensprache hier: https://www.youtube.com/watch?v=hUCkS7KU-_w


Logopädie

Elisabeth Weiglin

Staatlich anerkannte Logopädin/Gebärdensprachen B.A.

Freie Mitarbeit in der logopädischen Praxis Valerie Collasius

Schäferkampsallee 27

20357 Hamburg

Tel.: 01525 3093537

E-Mail: kontakt@elisabethweiglin.de

Homepage: www.elisabethweiglin.de

 

Bimodale Sprach- & Sprechtherapie für Kinder und Erwachsene, sowie Elternberatung mit/in DGS möglich. Therapie nach ärztlicher Verordnung mit gesetzlicher oder privater Krankenversicherung möglich. 


Tiefenpsychologische Körpertherapeutin

Claudia Eggert-Kruppa

Psychotherapeutische Heilpraktikerin
Mobil: 0174/75 91 911
Fax: 03221-2339459
E-Mail: psychotherapie-gehoerlose@arcor.de
Homepage: www.psychotherapie-gehoerlose.de/

 

Spezialisiert sich gerade im Bereich der Traumatherapie auf die
Verarbeitung von häuslicher Gewalt, Mobbing im Internet und Stalking.
Frau Eggert-Kruppa bietet auch Jin Shin Jutsu und verschiedene
Massage- und Energietechniken an.
Sie ist ausgebildete Gebärdensprachdolmetscherin.


Zahnarztpraxis

von Schuler Alarcón

Böttgerstraße 12
20148 Hamburg/Harvestehude
Tel: 040 - 456547
Fax: 040 - 446351
E-Mail: termin@vonschuleralarcon.de
SMS: 040 - 456547
 
Das Praxis-Team ist gebärdensprachkompetent!


Assistenz


Herbert Feuchte Stiftungsverbund gGmbH

Pädagogische Assistenzen für Hörgeschädigte

Hellbrookstraße 63

22305 Hamburg

Telefon: 040 - 60 87 68 63

E-Mail: kirsch@stiftungsverbund.de


Banken


Hamburger Sparkasse

Bankfachwirtin, Filialleiterin

Finanzberatung von der Baufinanzierung bis hin zu maßgeschneiderten Geldanlage- und Vorsorgelösungen.

Ansprechpartner: 

Petra Schäfer (Coda)

Filialleiterin

 August-Krogmann-Str. 5 

 22159 Hamburg 

 E-Mail: petra.schaefer@haspa.de

 Tel.: 040 / 35 79 -5926

 E-Mail: petra.schaefer@haspa.de

 Homepage: www.haspa.de

 

Frau Schäfer arbeitet als Filialleiterin bei der Hamburger Sparkasse. Sie ist hörend und kann die Gebärdensprache auf Grund ihrer gehörlosen Eltern.


Baugenossenschaften


Baugenossenschaft

Dennerstraße-Selbsthilfe eG

Hufnerstraße 28

22083 Hamburg

Tel.: 040 / 20 200 30

Fax: 040 / 20 200 399

E-Mail: info@bds-hamburg.de

Homepage: www.bds-hamburg.de

 

Die Sachbearbeiterin Frau Hamann hat Gebärdensprachkenntnisse. Die Sprechzeiten sind montags: 9 - 12 Uhr und mittwochs: 14 - 18 Uhr. In der Regel ist sie zu diesen Zeiten anwesend. Sie können auch über die o.g. E-Mail Kontakt zu ihr aufnehmen. Ihre Telefondurchwahl ist: 040 / 20 200 31


Behörden


Fachamt Eingliederungshilfe (Bezirksamt Wandsbek, FHH)

Sozialpädagogischer Fachdienst

Ansprechpartnerin: Iris Kähler

Kurt-Schumacher-Allee 4

20097 Hamburg

E-Mail: fallmanagement-hoerbehinderte-eh23h@wandsbek.hamburg.de

Tel.: 040 / 428 819 252

Fax: 040 / 427 905 758

 

Iris Kähler ist schwerhörig, beherrscht LBG und DGS.


Beratung/Einrichtungen


alsterdorf-assistenz-west-gGmbH

Ansprechpartnerin: Ines Helke (hörbehindert)

Große Bergstraße 189

22767 Hamburg

E-Mail: i.helke@alsterdorf-assistenz-west.de

SMS: 0173 2444348

Tel.: 040 / 226 342 310

Fax: 040 / 226 342 327

Skype: amelie01011971

 

Ines Helke ist hörbehindert, beherrscht DGS und LBG.


Erziehungshilfe e.V. / sichtbar!

Ansprechpartnerinnen: Sofia Wegner (gehörlos), Lisa Eidens, Heidi Hansen, Alice Wiedemann

Behringstrasse 39A Innenhof

22763 Hamburg

E-Mail: sichtbar@erziehungshilfe-hamburg.de

Tel.: 040 609 019 19

Fax: 040 609 019 29

Web: www.erziehungshilfe.hamburg.de

 

Sofia Wegner ist gehörlos und beherrscht DGS. 

Lisa Eidens, Heidi Hansen, Alice Wiedemann sind hörend und verfügen über Kenntnisse in DGS und LBG.


EUTB - Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung

Ab 2023 ist die EUTB für den ganzen Bezirk Hamburg Nord im Einsatz.

 

Hauptstelle:

Hamburger Landesarbeitsgemeinschaft für behinderte Menschen e.V.

Haus für Barrierefreiheit.

Alsterdorfer Markt 7

22297 Hamburg 

Sprechzeiten:

Donnerstag 14:00-17:00 Uhr (offene Sprechzeit und freier Zugang)

Weitere Termine nach Vereinbarung.

 

Sie erreichen die EUTB  für alle Angebote unter

den Telefonnummern:  040-855 992 050/-51/-52  oder per

E-Mail:  teilhabeberatung@lagh-hamburg.de

 

Ab Februar 2023 gibt es 3 Außenstellen:

1) Bürgerhaus Langenhorn

Tangstedter Landstraße 41

22415 Hamburg

Telefone und Mails siehe Hauptstelle.

Verantwortlich: Silke Dammann

Sprechzeit: Montag 10:00 – 12:00 Uhr (offene Sprechstunde)

 

2) KUNSTKLINIK - Kulturzentrum Eppendorf

Martinistraße 44a

20251 Hamburg

Telefone und Mails siehe Hauptstelle.

Verantwortlich: Magdalena Züchner

Sprechzeit: Montag 16:30 – 18:30 Uhr (offene Sprechstunde)

Beratung auch in polnischer Sprache.

 

3) Marktmeisterhaus Dulsberg

Elsässer Platz 1

22049 Hamburg

Telefone und Mails siehe Hauptstelle.

Verantwortlich: Bettina Grundmann

Sprechzeit: Dienstag 14:30 – 16:30 Uhr (offene Sprechstunde)

Beratung in LBG (Lautsprachbegleitende Gebärden)


Evangelische Gehörlosenseelsorge Hamburg

Ansprechpartnerin: Systa Rehder, Pastorin

Wiesenstraße 4e

22885 Barsbüttel

E-Mail: systa.rehder@seelsorge.nordkirche.de

Tel.: 040 / 675 3396

 

Die Pastorin Systa Rehder ist hörend und beherrscht LBG und DGS.


Theodor-Schäfer Werk

Außenstelle Norddeutsches Reha-Beratungszentrum Hamburg

Wördemanns Weg 23 A

22527 Hamburg

Homepage: www.nrbh.de

 

Das NRBH bietet Berufsvorbereitung sowie Profiling und berufliche Integration für gehörlose, schwerhörige und ertaubte Menschen an. 


G.A.T. - Gebärden Aids Team

c/o AIDS-Hilfe-Hamburg

Lange Reihe 30-32 (Nähe Hauptbahnhof)

20099 Hamburg

E-Mail: gebaerden-team@aidshilfe-hamburg.de

 

Gehörlose und schwerhörige Mitarbeiter*innen bieten gerne eine persönliche Beratung oder eine Online-Beratung zu diesem Thema an. Termine nach Vereinbarung möglich, bitte nehmen Sie über die o.g. E-Mail Kontakt auf.


Therapiehilfe gGmbH

Deaf Sucht Hilfe - Suchtberatung für Hörgeschädigte

Ansprechpartnerin: Farina Dahlmann, Dora Färber

Böckmannstr. 4 

20099 Hamburg

E-Mail: deaf@therapiehilfe.de

Tel.: 040 / 2000 10 5402

Fax: 040 / 2000 10 5403

Skype: DeafSuchtHilfe

Homepage: www.deafsuchthilfe.de

 

Farina Dahlmann (hörend) und Dora Färber (hörend, CODA), beide beherrschen DGS. Sie bieten Hilfe zu allen Suchtthemen wie Alkohol, Drogen, Glücksspiel etc.. Ihr Einzugsgebiet ist der gesamte norddeutsche Raum. Die Beratung ist kostenlos und anonym.


Bestattungsunternehmen


Föhring-Bestattungen GbR

Ansprechpartnerinnen: Nicola und Selina Föhring

Fuhlsbütteler Straße 792

22337 Hamburg

Tel.: 040 / 636 522 02

E-Mail: fb@foehring-bestattungen.de

Homepage: www.foehring-bestattungen.de

 

Selina Föhring kann etwas Gebärdensprache


(Fort-)Bildung/Kursangebote


Open Mind IT Training

Ansprechpartner: Manuel Gnerlich (gehörlos)

Strindbergweg 12

22587 Hamburg

E-Mail: info@openmind-it-training.de

 

Manuel Gnerlich ist gehörlos, beherrscht DGS und LBG. Open Mind IT-Training bietet Schulungen, Workshops und Seminare im Bereich der Software-Entwicklung für Schwerhörige, CI-Träger und Gehörlose an.


Sprachschule Heesch

Ansprechpartnerin: Nadine Möller (gehörlos)

Osdorfer Weg 93a

22607 Hamburg

E-Mail: info@sprachschule-heesch.de

Tel.: 040 / 238 44 590

SMS: 0151 100 85 464

Fax: 0211 / 550 44 732

Skype: sprachschule-heesch

 

Nadine Möller ist gehörlos und beherrscht die DGS. Sie bietet Deutschkurse für Gehörlose an.


TEAM-Fahrschule

Margaretenstraße 39

20357 Hamburg

Tel.: 040 / 439 69 98

E-Mail: info@team-fahrschule-hamburg.de

Homepage: www.team-fahrschule-hamburg.de

 

Angebot von speziellen Lerngruppen mit Gebärdensprachdolmetschern, um ausreichend auf die Prüfung vorzubereiten. In der praktischen Prüfung übersetzt der/die Fahrlehrer/In in DGS.


Elektrotechnik


B + O Elektrotechnik GmbH Oliver Qualmann

Ansprechpartner: Jörg Hörsch (schwerhörig)

Geißleinweg 4

22119 Hamburg

Tel.: 040/6535753

Fax: 040/6535752

E-Mail: B-O-Elektrotechnik@t-online.de

Homepage: http://elektrocity.de/

 

Ein Mitarbeiter, Jörg Hörsch, ist schwerhörig und kann DGS.


Fotografie


Sucherin

Therese Walther

Novalisweg 3

22303 Hamburg

Tel.: +49 (40) 648 59 359

E-Mail: post@sucherin.de

Homepage: www.sucherin.de

 

Therese Walther ist freie Fotografin, ihre Angebote richten sich auch an Menschen, die kamerascheu sind und/oder mit Behinderung/Krankheit/Hochsensibilität leben.

Ein Arbeitsraum ist barrierefrei  für Rollstuhlfahrer*innen zugänglich. Frau Walther ist nicht DGS-kompetent, hat aber schon häufiger mit gehörlosen und schwerhörigen Menschen vor der Kamera gearbeitet - Kommunikation gerne über Handzeichen und Mimik.


Friseur


Friseurladen Petra Behn

Heußweg 98

20255 Hamburg

Tel.: 040 / 40 60 17

E-Mail: info@friseurladen-petra-behn.de

Homepage: www.friseurladen-petra-behn.de

 

Die Inhaberin Petra Behn kann Gebärdensprache.


Hebammen


Geburtshaus Hamburg

Brulow & Partnerinnen, Hebammen

Am Felde 2

22765 Hamburg

Tel.: 040 / 390 11 28

Fax: 040 / 399 023 55

E-Mail: hebammenteam@geburtshaus-hamburg.de

Homepage: www.geburtshaus-hamburg.de

 

Bei Fragen zum Management oder Abrechnung wenden Sie sich bitte an:

E-Mail: geschaeftsstelle@geburtshaus-hamburg.de

 

Im Geburtshaus haben bereits einige gehörlose Frauen ihre Kinder zur Welt gebracht. Die Mitarbeiter können keine Gebärdensprache, haben aber Erfahrungen mit Gehörlosen und Dolmetschern.


Hörakustik


Hörgeräte Zacho (Othmarschen)

Ansprechpartnerin: Frau Tanja Paulini

Waitzstraße 29 A

22607 Hamburg

Tel.: 040 / 880 999 88

Fax: 040 / 880 999 77

E-Mail: othmarschen@zacho.de

Allgemeine Öffnungszeiten: Mo – Fr von 9 – 13 Uhr und 14 – 18 Uhr

 

Die Mitarbeiterin Tanja Paulini ist Diplom-Gebärdensprachdolmetscherin und ausgebildete Hörgeräteakustikerin.  Beratungen bei ihr finden unter anderem zu den Themen Hörgeräte und Lichtsignalanlagen in DGS und LBG statt. Frau Paulini ist in Teilzeit beschäftigt, daher für ein persönliches Gespräch bitte einen Termin vereinbaren! 

Hörgeräte Zacho hat vier Filialen: Hamburg -Othmarschen, -Blankenese, -Niendorf und -Rellingen. Alle Filialen haben einen E-Mail-, Fax- und Skype-Anschluss. Kontaktdaten der jeweiligen Filialen finden Sie unter der Homepage www.zacho.de.


OTON Die Hörakustiker am UKE GmbH

Martinistr. 64

20251 Hamburg

Tel:  040 - 23 80 90 11

Fax: 040 - 23 80 19 13

E-Mail: uke@oton-hoerakustik.de

Homepage: www.oton-hoerakustik.de/index.php?standort=uke

 

OTON Die Hörakustiker ist ein vollwertiger Hörakustiker. Sie bieten Service rund um Ihr gutes Hören, z.B. Einstellungsüberprüfung Ihres Hörsystems, Reparaturen oder Austausch vor Ort, Ersatzteilservice für Implantatsysteme, Antragstellung oder Abrechnung mit Kostenträger, Zubehör zu CI- und Hörsystemen, Lichtsignalanlagen, etc.

Der Inhaber, Herr Marc Weiß ist gebärdensprachkompetent.


HörStudio Andres

Ansprechpartnerin: Petra Andres

Schopenstehl 23

20095 Hamburg

Tel 040-30234700

Fax 040-30234701

E-Mail: info@hoerstudio-andres.de

Homepage: www.hoerstudio-andres.de

 

Die Hörgeräteakustik-Meisterin Petra Andres hat langjährige Erfahrung vor allem mit hochgradig schwerhörigen und resthörigen Kindern und Jugendliche sowie Erwachsene. Sie kann nicht die DGS, aber kann sich gut mit Gesten und Mimik verständigen und hat viel Erfahrung mit Gehörlosen. Sie bietet außerdem Service und Betreuung für alle am Markt befindlichen Hörimplantate an.


Kfz-Techniker Meister / Sachverständiger


Kfz-Gutachten Nordic

Ansprechpartner: Toni Podleschak

Karlsruhe 31

22175 Hamburg

Tel: 0157-88294300 oder 040-34869333

 

E-Mail: info@kfz-gutachten-nordic.de

Homepage: www.kfz-gutachten-nordic.de

 

Toni Podleschak ist Kfz-Techniker Meister und Kfz-Sachverständiger in Hamburg Bramfeld. Er ist CODA und beherrscht die DGS. Besonders bei unverschuldeten Verkehrsunfällen ist es wichtig, einen unabhängigen Sachverständigen für ein Gutachten hinzuzuziehen. Toni Podleschak steht gerne mit Rat und Tat zur Verfügung.


Kindertagesstätten und Tagesmütter


Integrative Kindertagesstätte Eppiland (Hummelsbüttel)

Poppenbütteler Weg 124 A

22399 Hamburg

Tel.: 040 / 537 797 15

Fax: 040 / 537 797 26

E-Mail: kita-eppi@kinderwelt-hamburg.de

Homepage: www.kinderwelt-hamburg.de

 

Die Kita verfügt über Erzieher, die gebärdensprachkompetent sind.


Kita Holmbrook

Elbkinder Vereinigung Hamburger Kitas gGmbH

Holmbrook 12, 22605 Hamburg

Leitung: Annika Steiner

Tel. 040-85 33 730

Fax 040-85 33 73 29

E-Mail: kita-holmbrook@elbkinder-kitas.de

Website: www.elbkinder-kitas.de/de/kita_finder/kita/560

 

Die Kita Holmbrook betreut Kinder mit und ohne Behinderungen (mit und ohne Hörbehinderungen) im Alter von 1-6 Jahren gemeinsam in überschaubaren Integrationsgruppen. Gruppengröße, Tagesstruktur und liebevolle Pädagogen bieten den Kindern Orientierung und einen sicheren Rahmen. Frühförderung möglich bzw. Frühförderstelle vorhanden.


Tagesmutter

Kindertagespflege Schnullerbacken (Hamburg-Farmsen)

Frau Martina Bendig 

Eggersweide 49

22159 Hamburg

Tel-Nr.: 0173 / 239 19 42

 

E-Mail: martina.bendig@kindertagespflege-schnullerbacken.de

Website: www.Kindertagespflege-schnullerbacken.de

 

Die Kommunikation mit den Kindern wird unterstützt mit Alltagsgebärden für Kinder (DGS),

"babySignal - mit den Händen sprechen" bietet regelmäßige Eltern-Kind-Kursangebote (Präsenz und online): https://www.babysignal.de/.

Angebote auch für gehörlose Eltern und / oder gehörlose Kinder.


Maßschneiderei


Pontius Perle

Ansprechpartnerin: Tanja Pontius

Wildschwanbrook 49

22145 Hamburg

E-Mail: info@pontiusperle.de 

Homepage: www.pontiusperle.de

Skype: pinkrockin

 

Tanja Pontius ist gehörlos und beherrscht DGS. Sie ist Modedesignerin aus Leidenschaft und kreiert seit 2012 individuelle Kleidungsstücke, modische Accessoires, fertigt auf Wunsch auch Einzelstücke an.


Reha


Rehabilitationsklinik Werscherberg gGmbH                                                                                                                      

Am Werscher Berg 3

49143 Bissendorf 

Telefon: 05402/406722

Telefax: 05402/406490

E-Mail: melissa.bindczeck@rehaklinik-werscherberg.de

Homepage: www.rehaklinik-werscherberg.de

 

Diese Rehaklinik behandelt Kinder und Jugendliche (3 – 13 J.) mit Sprach- und Sprechschwierigkeiten, -problemen und -behinderungen. Für Familien mit gehörlosen/schwerhörigen Eltern, deren Kinder auf eine Sprachheilrehabilitation (mit oder ohne Hörgerät) angewiesen sind.


Schuhmacher


Schuhmacherei

Ansprechpartner: Mirko Dumpich (gehörlos)

Neusurenland 103

22159 Hamburg

Tel: 0172 - 40 64 670

 

Der Schumacher ist selbst gehörlos und kann gebärden. Fertigt und repariert auch Schlüssel, Schilder, Stempel, Gürtel, Taschen usw.


Steuerberatung


Ann-Katrin Wicht

Steuerberatung

Elfriede-Lohse-Wächtler-Weg 42

22081 Hamburg

Tel. 040/22852965

 

E-Mail: awicht@wicht-steuerberatung.de

Homepage: www.wicht-steuerberatung.de

 

Das Angebot umfasst u.a. die Steuerberatung für gehörlose Menschen aufgrund ihrer Gebärdensprachkompetenz (CODA). 


Tischler


Tischlerei Feldhoffer

Ansprechpartner: Josef Feldhoffer (gehörlos)

Ottensener Strasse 98

22525 Hamburg

Tel:  040 - 561 948 75

Fax: 040 - 547 525 66

E-Mail: kontakt@tischlerei-feldhoffer.de

Homepage: www.tischlerei-feldhoffer.de

 

Der Tischler ist gehörlos und kann gebärden.


Versicherungen


ERGO-Versicherungen

Ansprechpartner: Stefan Ewald (Coda)

Rögen 54

23843 Bad Oldesloe

Tel.: 04531 / 67 001 77

Fax: 04531 / 67 001 70

Mobil: 0172 308 34 39

 

Herr Ewald betreut rund 100 gehörlose Kunden aus und um Hamburg. Er hat gehörlose Eltern und kann die Gebärdensprache.


Wohngruppe


Hamburger Blindenstiftung Kinder -und-Jugend Wohngruppe

Wohngruppe- Stadtpark

Südring 20

22303 Hamburg

Tel.: 040 - 808 18 33 52

Fax: 040 - 808 18 33 33

E-Mail: wohngruppe-stadtpark@blindenstiftung.de

Homepage: http://www.blindenstiftung.de/

 

In der Hamburger Blindenstiftung  gibt es eine Wohngruppe für gehörlose und schwerhörige Jugendliche.

Für Jugendliche, die Ihr Abitur an der Stadtteilschule  am Lohmühlenpark machen möchten.

Auch wenn jemand aus einer anderen Stadt kommt und seine Ausbildung in Hamburg machen möchte, kann dort wohnen.