Neue Deutschkurse für Beruf und Alltag ab April 2017!

Deutschkenntnisse verbessern oder auffrischen - für Beruf und Alltag

Wie war das noch mal mit den 4 Fällen? Wie schreibe ich am besten eine E-Mail? Wie kann ich besser mit meinen Kollegen kommunizieren? Wie kann ich Texte besser verstehen?

 

Der Gehörlosenverband Hamburg e.V . bietet ab April 2017 wieder neue Deutschkurse an.

Wir bieten

  • Gehörlose Dozenten, die Deutschkenntnisse in Deutscher Gebärdensprache vermitteln
  • Abwechslungsreiche Lernmaterialien
  • Entspannte Lernatmosphäre und kleine Lerngruppen
  • Wünsche von Kursteilnehmern zu Kursinhalten können berücksichtigt werden

 

Wer?

Frau Athosa Ramathi, selbst gehörlos wird den Deutschkurs leiten.


Immer Dienstag abends, wöchentlich von ca. 17:30 bis 19:30 Uhr. (Uhrzeit evtl. noch flexibel).
Wenn dieser Termin nicht passt, bitte trotzdem Interesse an melden und Wunschtermin angeben!

Teilnahmebedingungen: 

  • nur für gehörlose oder schwerhörige Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer
  • Die Kurse laufen über ca. 4-5 Monate mit ingesamt 36 Unterrichtsstunden  ã 60 Minuten
  • Ein Kurs wird durchgeführt, wenn mindestens 6 Personen teilnehmen.
  • Die Kosten für den Kurs übernimmt das Integrationsamt Hamburg! (Download-Formular für Anmeldung: Hier Herunterladen oder im Büro abholen)
Download
Anmeldeformular für den Deutschkurs
Wichtige Info: Der Termin passt nicht? Egal! Bitte trotzdem anmelden und WUNSCHTERMIN angeben!
Formular Anmeldung Deutschkurs D1_2017.p
Adobe Acrobat Dokument 129.9 KB
Download
Werbung für den Deutschkurs
Ihr könnt gerne diese Werbung zum Deutschkurs weiterleiten. :-)
Werbung Deutschkurs 2017 - 08.02.2017.pd
Adobe Acrobat Dokument 1.3 MB

Wo?

Clubheim des Kultur- und Freizeitzentrum der Gehörlosen

Bernadottestraße 126-128

22605 Hamburg-Othmarschen

Bei Interesse/Fragen:
Email: projekte@glvhh.de

Fax: 040 -88 11 536